Wendell Steavenson

Wendell Steavenson wurde 1970 in New York geboren und wuchs in London auf. Sie schrieb für "Time"-Magazin, bevor sie nach Georgien ging, wo sie zwei Jahre in Tiflis lebte. Steavenson gehörte 2002 zu den ganz großen literarischen Entdeckungen und wird mit Schriftstellern wie Anton Tschechow und Ryszard Kapuscinski verglichen. Zurzeit arbeitet sie als Korrespondentin im Iran.