Verleihung der Alternativen Nobelpreise in Stockholm und neues Buch des Stifters Jakob von Uexküll

Am vergangenen Freitag wurden die Alternativen Nobelpreise in Stockholm vergeben

Jakob von Uexküll - Stifter des „Alternativen Nobelpreises“, der sich eine gerechtere Welt für unsere Kinder und Kindeskinder zum Ziel gesetzt hat, ruft angesichts der sich ankündigenden Klimakatastrophe zum Umdenken und Umgestalten auf.

Sein kürzlich erschienenes Buch, zu dem Auma Obama das Vorwort verfasst hat, ist ein leidenschaftliches Plädoyer und die Aufforderung an jeden Einzelnen, sich für Zukunftsgerechtigkeit und die Lebensgrundlage der nächsten Generationen zu engagieren.

 

Foto: Lesung Literaturhaus Berlin Oktober 2017,(c) Europäische Verlagsanstalt

 

Jakob von Uexküll

Zukunft gestalten: JETZT, ISBN 978-3-86393-083-7
Mit einem Vorwort von Auma Obama